Paris
 
Paris ist ein beliebtes Reiseziel in Frankreich
Paris Reiseführer
Paris Sehenswürdigkeiten
Eiffelturm Paris
Champs-Élysées
Louvre Paris
Place de la Concorde

Kathedrale Notre-Dame

Triumphbogen Paris
Übersicht Sehenswürdigkeiten
Paris Ausflüge & Shows
Paris Pass
Paris Stadtrundfahrt in Deutsch
Disneyland Paris
Eiffelturm Paris Besichtigung
Hop On Hop Off Tour Paris
Moulin Rouge Show
Louvre Führung
Übersicht Ausflüge
Paris Informationen
Allgemeine Infos Paris
Paris Wetter und Klima
Paris Stadtplan
Paris Shopping
Paris Fakten und Daten
Flughafen Paris
Französisch Grundkurs
Paris beste Reisezeit
Einreisebestimmungen Paris
Paris Essen und Trinken
Paris von A bis Z
Paris Reise buchen
Paris Hotels
Paris Ausflüge
Kathedrale Notre-Dame de Paris

Eine bekannte Kirche in Paris ist die Kathedrale Notre-Dame de Paris die sich im Zentrum von Paris befindet. Dort befindet sich auch der Sitz des Erzbistums Paris und Notre-Dame de Paris wurde zwischen 1163 bis 1345 errichtet in mehreren Bauphasen. Geprägt ist die Kirche durch die beiden 69 Meter hohen Türme und die Länge des Kirchenschiffs beträgt 130 Meter, die Breite 48 Meter und die Höhe 35 Meter. Bis zu 10.000 Personen haben in der Kirche Platz. Notre-Dame de Paris ist eine der ältesten gotischen Kichengebäude in Frankreich die man sich natürlich anschauen sollte wenn man in Paris Urlaub macht. Die Hauptorgel von Notre-Dame ist sehr beeindruckend mit 111 Registern. Die fünf Glocken sind auf beide Türme verteilt und im Südturm befindet sich die 13 Tonnen schwere Glocke Emmanuel. Diese ist als die wohlklingendste Glocke in Frankreich bekannt.

Die Kathedrale Notre-Dame de Paris kann auf eine interessante Geschichte zurückblicken mit Krönungen von zum Beispiel Napoléon Bonaparte, Trauung von Napoléons III. mit Eugénie de Montijo, Beisetzungen von bekannten Persöhnlichkeiten und noch vieles mehr. Sehr interessant ist auch der Kirchenschatz der sich in einem Anbau befindet und besichtigt werden kann. Die Architektur der Kirche ist sehr beeindruckend und erstaunlich zugleich was man früher schon gebaut hatte. Mehrmals wurde Notre-Dame de Paris schon restauriert und die Kirche erstrahlt heute wieder im neuen Glanz. Eine der größten Rosetten in Europa mit 12 Meter Durchmesser kann man sich in der Kirche Notre-Dame de Paris auch anschauen. Am besten ist Notre-Dame mit der Metro zu erreichen über die Haltestellen Saint-Michel oder Cité.

Kathedrale Notre-Dame de Paris
Kathedrale Notre-Dame in Paris
Notre-Dame de Paris
 
 

Karte Notre-Dame de Paris


Größere Kartenansicht
Informationen zu Notre-Dame de Paris
Preise Das Kirchenschiff der Notre-Dame de Paris kann kostenlos angeschaut werden

Turmbesteigung ist kostenpflichtig:
Erwachsene Personen: ca. 8,00 Euro
Kinder: kostenlos

Öffnungszeiten Täglich von: 8:00 Uhr bis 18:45 Uhr
Kostenlose Führungen Freitag und Samstag 14:00 Uhr
Adresse Cathédrale Notre-Dame de Paris
6 Parvis Notre-Dame
Place Jean-Paul II
75004 Paris
Telefon: 33 (0)1 42 34 56 10
 

Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum